K9 Gold Label

K9 Logo_Default

Fortsetzung

Sie kann offensichtlich nicht mit den beiden schnellen, schlanken Jungs mithalten und rennt an sich selbst vorbei. Schließlich liegen die drei auf dem Boden und wälzen sich, knurren und schnappen spielerisch nach….ein wirklich großer Spaß…auch zum Zuschauen……aber…..

Aber am Ende des Tages, wenn sie müde und erfüllt aus dem Auto springt, humpelt sie doch. Bis vor kurzem war das ein Tag, aber jetzt dauert es mindestens eine Woche. Und beim letzten Mal hinkte sie immer noch ein wenig, selbst nachdem sie sich eine Woche lang geschont hatte (und deshalb ihren Spieltag ausfallen ließ). Es musste etwas getan werden!

Von einem guten Bekannten habe ich von K9goldlabel gehört. Sie gibt es ihrer Bordeauxhündin, die schon älter ist und auch Bewegungsprobleme hat. Sie war sehr zufrieden und hat es auch anderen empfohlen, die ebenfalls von positiven Ergebnissen berichten.

Angesichts all dieser positiven Berichte dachte ich, es wäre gut, dies auch für Shaffy zu verwenden. Es gab jedoch noch ein zusätzliches Problem, denn Shaffy hat eine entzündliche Darmerkrankung (IBD oder IBS).

Shaffy De Berner Sennenhond

Das heißt, sie verträgt die meisten tierischen Proteine nicht oder nur schlecht. Deshalb habe ich mich an K9goldlabel gewandt und um Rat gefragt. Sie haben mir Flex Joint empfohlen, weil die Proteine dort aus Meeresfrüchten stammen und die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass sie es verträgt. Und sollte das gut gehen, BCAAs, wenn auch mit potenziell ‘heiklen’ Proteinen für sie. Zur Unterstützung ihres Darms Aqua Kefir.


Ich habe damit angefangen und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Sie braucht nur sehr wenig davon (ich denke, mit den Gläsern kann ich Monate auskommen; es gibt auch einen praktischen Messlöffel!) und daher belastet es auch ihren Darm nur minimal. Ich habe keine Verschlechterung ihres Stuhls festgestellt. Ich habe mit dem Flex Joint und Aqua Kefir begonnen und als das gut lief, habe ich es mit den BCAAs erweitert. Nach etwa eineinhalb Wochen sah ich Ergebnisse. Nach zwei Wochen schien sie nicht mehr zu hinken und jetzt, nach knapp einer Woche, kann ich sehen, dass sie viel mehr Spaß hat; sie hüpft wieder, springt und will wieder laufen!


Dass eine so kleine Menge Puder so großartige Ergebnisse erzielen kann, hätte ich nie gedacht. Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und kann es jedem von ganzem Herzen empfehlen. Und nicht nur ein großartiges Produkt, sondern auch die Menschen hinter dem Produkt, denn etwa zwei Wochen nach unserem E-Mail-Austausch fragten sie mich, wie es Shaffy geht….das nenne ich Engagement! Große Klasse! Deshalb bekommt K9goldlabel von mir eine große 10!  


Shaffy und Jos aus Voorthuizen

Warenkorb
Nach oben scrollen